Kickbox Aerobic

Tae bo steht für Taekwondo und Boxen. Somit ist diese Sportart eine Kombination aus Kampfsport und Boxelementen, der mit Aerobic-Musik vermischt wird. Die Fitnessgymnastik ist ein hochkoordinatives Kraftausdauertraining, das sowohl die Haltung des Sportlers als auch seine gesamte Muskulatur schult.

Fitness durch Kampfsport

Beim Kampfsport erhält der Körper ein komplettes Workout, für das man viel Kraft und Fitness braucht. Beim Trainieren wird Fett im ganzen Körper verbrannt. Durch die Kombination von Cardio und Kraft wird der komplette Körper mit einbezogen und erhält eine schöne Definitionund eine gesteigerte Körperkontrolle.

Kick Thai Boxen

Im Kick-Thaiboxen K1 wird der ganze Körper eingesetz und trainiert - diese Kampfkunst eignet sich  für Leute, die sich  einfach mal richtig auspowern wollen oder eine effektive Selbstverteidigung suchen. Gerade auch Frauen, denen die modernen Fitness-Kurse zu langweilig sind, sollten mal bei uns vorbei schauen.

Dein Probetraining

Wir laden dich, deine Freunde, Partner und Bekannte (ab 12J.) bis zu 4x beim Probetraining deiner Wahl ein.

Warum Kampfkunst beim
BFG Kirchlengern e.V.?

jeder muss lernen zunächst sein Ziel zu finden und dieses dann auch angehen, ohne das Ziel aus dem Auge zu verlieren.

Im Fitnesscenter kämpft man immer gegen sich selbst und muss sich besiegen. Anders beim BFG Kirchlengern e.V. Hier kämpft man zweimal die Woche im Team und hilft sich gegenseitig. Jeden Tag aufs Neue die eigenen Grenzen erfahren, über sich hinauswachsen, niemals mit dem Erreichten zufrieden sein, den Geist des Anfängers bewahren und Tag für Tag neues entdecken, durch unablässiges Üben Zusammenhänge erkennen und ein höheres Verständnis erwerben.

So lange der Körper jung und stark ist, kann man mit Leichtigkeit üben. Mit zunehmenden Alter aber werden die Muskeln müde, der Körper schwächer. Hier gilt es das Training auf ein neues Level zu heben. Da wo der Körper, die Muskeln nicht mehr können, da wo im Sport aus gesundheitlichen Gründen eine Pause eingelegt werden müsste aber dennoch weiter trainiert wird – dort beginnt das geistige Training: man überschreitet die Grenzen zwischen Sport und Budo. Wahres Budo-Training bedeutet, dass es ein Leben lang keine Grenzen gibt. Der Geist wird in den Maße stärker wie die Kraft des Körpers abnimmt.

Unschlagbarer Mitgliedsbeitrag
4x Probetraining inklusive